Die Spur des Schwanenservice

SachsenSpiegel Rep. | MDR FERNSEHEN | 23.03.2011 | 21:15 Uhr
Peter Escher und die Heimkehr einer Legende

Es ist ein echter Krimi. Es geht dabei um ein Kunstwerk, dessen Wert von Experten auf eine Million Dollar geschätzt wird, es geht um eine berühmte sächsische Adelsfamilie und um einen Diebstahl am Ende des Zweiten Weltkrieges. Monatelang beschäftigte die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und ein Reporterteam des MDR LANDESFUNKHAUSES SACHSEN die Frage: Gehört die von den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden in den USA entdeckte Porzellanfigur „Nereide mit Konfektschale“ zurück an die Elbe?

Quelle: www.mdr.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s