Europäischer Parkverbund Lausitz setzt barocke Zeichen

Lausitzer Rundschau vom 02.11.2011
Noch ist er ein zartes Pflänzchen – der Europäische Parkverbund Lausitz. Dennoch hat er bereits für einige Aufmerksamkeit gesorgt. Touristen und Medien entdecken zunehmend die Parkschönheiten Geplante Veranstaltungen dürften weiter für Aufmerksamkeit sorgen – insbesondere bei Freunden barocker Musik. …

Von Jan Selmons

Vollständger Text unter: www.lr-online.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s