Neuer Film zu Graf Brühl und Forst – Pförten (Brody)

Donald Saischowa bei Filmaufnahmen des Schwanenservice im Dresdner Porzellanmuseum. Foto: DOSFILM Donald Saischowa, Cottbus 2012

Der Cottbuser Filmproduzent Donald Saischowa hat im Rahmen der Verbundausstellung „Friedrich der Große und Graf Brühl – Geschichte einer Feindschaft“ im Auftrag der Stadt Forst (Lausitz) einen hervorragenden Film über Graf Brühl und seine Standesherrschaft Forst – Pförten produziert. Das 10-minütige Werk beeindruckt mit hervorragenden Kameraeinstellungen und zeigt Stationen der Lebensgeschichte u.a. im Zusammenhang mit den beiden Orten. Aufnahmen sind aber auch vom legendären Schwanenservice zu sehen, welches ursprünglich im Schloss Pförten bewundert wurde und dessen Teile heute u. a. im Dresdner Porzellanmuseum im Zwinger zu sehen sind. Die feierliche Uraufführung des Films findet im Rahmen der Ausstellungseröffnung am 13. August 2012 (Montag) um 17:00 Uhr in der Stadtkirche St. Nikolai statt. Zunächst wird der Film auch nur dort in deutscher und polnischer Sprache zu sehen sein. Alle interessierten Gäste und Freunde des Schlosses und Parkes Pförten (Brody) sind herzlich eingeladen.
Übrigens wird bereits am 12. August 2012 (Sonntag) um 15:30 Uhr der 2. Teil der Verbundausstellung in Brody (Pförten) eröffnet 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s