Buchtipp: Grenzwertig – Wolfgang Richter

Buch GrenzwertigDie Nymphe, die sich zweimal bestatten ließ

Das weltweit einzigartige Schwanenservice, einst Glanzpunkt des Adelsgeschlechts von Brühl auf Schloss Pförten (im heutigen Brody in Polen), bildet den Rahmen für eine Familiengeschichte in schwerer Nachkriegs- und demütigender Nachwendezeit.
Eine kostbare Figur des verschollenen Services war 1945 legal in den Besitz der Familie gelangt. Doch um sie auch zu behalten, mussten Grundsätze, Gesetze und Grenzen überwunden werden. Wie der Konflikt zwischen Habgier und Vernunft gelöst wurde, welche abenteuerlichen Umstände dabei eine Rolle spielten – all das schildert der Autor humorvoll, spannend, mit viel Fantasie, Detailtreue und aktuellen Bezügen. Und ein bisschen makaber ist es auch – grenzwertig eben.

Autorenvorstellung: Wolfgang Richter
Wolfgang Richter wurde am 11. Mai 1935 in Berlin geboren. Die Kriegswirren verschlugen die Familie nach Pförten, dem heutigen Brody (Polen), jenseits der Neiße, und von dort in ein Dorf in der Prignitz. Der Tischlerlehre folgte das Abitur an der ABF in Weimar und ein abgebrochenes Architekturstudium. Auf Umwegen – Wismut-Bergmann, Autobauer in Zwickau, NVA-Offiziersschüler, FDJ-Sekretär, Journalistik-Studium in Leipzig – fand er den Weg zu seinem Traumberuf: Sport-Journalist. Zahlreiche Episoden aus seinem ereignisreichen Leben in drei Gesellschaftsordnungen verflocht er in dem Buch “Grenzwertig” mit viel Fantasie und Humor zu einer spannenden, zeitgeschichtlichen wie aktuellen Lektüre.
Quelle: www.windsor-verlag.com/autorenvorstellung-wolfgang-richter/

ISBN: 978-1-627841-51-1
TITEL: Grenzwertig
UNTERTITEL: Die Nymphe, die sich zweimal bestatten ließ
VERLAG: Windsor Verlag
HERAUSGABE: 2014
SEITENANZAHL: 132
BUCHART: Softcover
AUTOR: Wolfgang Richter
BUCHFORMAT: 12 x 19 cm
PREIS: €10.99

Online-Bestellung unter
www.shop.windsor-verlag.com/produkt/grenzwertig-wolfgang-richter/

Alle Infos auch unter
www.windsor-verlag.com/grenzwertig-wolfgang-richter/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s