rbb sendete neuen Filmbericht zu Pförten und Graf von Brühl

20140511_rbb_Brühl Theodor

Ausstrahlung in der Sendung
THEODOR – Geschichte(n) aus der Mark am So 11.05.2014
rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Die Geschichte einer Feindschaft
Sächsische Spuren in Brandenburg führen auch nach Forst/Lausitz in das nahegelegene Pförten (heutiges Brody in Polen) und zur Geschichte einer Feindschaft zwischen Heinrich von Brühl und Friedrich dem Großen.
In der Stadtkirche Forst/Lausitz liegt einer der bedeutendsten europäischen Politiker des 18. Jahrhunderts begraben. Heinrich von Brühl, sächsischer Geheimrat und Premierminister unter August dem Starken. Bekannt ist bis heute die Brühlsche Terrasse in Dresden.

Friedrich der Große soll keinen mehr gehasst haben als ihn. Friedrich führte gegen Sachsen Krieg und war tief entschlossen alles zu zerstören, was Brühl besaß – auch seine Schlösser in Groschwitz (heute Elbe-Elster-Kreis) und Pförten (heute Brody) unweit von Forst. Damals gehörten die Gebiete zu Kursachsen. In Pförten hatte Brühl seinen Hauptsitz und der sächsische König, der gleichzeitig König von Polen war, kehrte auf ihrem Weg nach Polen dort ein.

Friedrich führte auch schriftlich gegen ihn zu Felde, damit auch die Nachwelt ein möglichst schlechtes Bild von Heinrich von Brühl erhielt. Warum?

Autorin: Theresa Majerowitsch

Quelle und Link zum Filmbeitrag bei rbb-online

Advertisements

Ein Gedanke zu “rbb sendete neuen Filmbericht zu Pförten und Graf von Brühl

  1. Gerd Laeser

    Nach meinem Kenntnisstand ist August der Starke 1733 verstorben und Heinrich von Brühl wurde erst 1746 Premierminister. Er kann also nicht unter August dem Starken Premierminister gewesen sein. Warum bin ich der Erste, welcher der Oberflächlichkeit oder Unkorrektheit der Redakteurin Frau Theresa Majerowitsch hier widerspricht? Oder ist die historische Wahrheit nicht so wichtig?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s