Parkführung mit 130 Teilnehmern

Ausgezeichnete Resonanz hatte die Einladung des Europäischen Parkverbundes Lausitz zur Führung im Schlosspark Pförten/Brody anlässlich des Verbundprojektes „HERRSCHAFTSZEITEN! Adel in der Niederlausitz“ am heutigen Freitag (22.08.2014). Ca. 130 Interessierte aus der Region und auch aus Berlin wurden von Claudius Wecke (Cottbus-Branitz) und Sven Zuber (Forst (L.)) in 2,5 Stunden durch Park, Schlosshof und barocke Stadtanlage geführt. Aufgrund der großen Resonanz bei der Anmeldung wurden zwei Gruppen gebildet. Die zentrale Ausstellung zur Kulturlandschaft der Niederlausitz vom 14. Jahrhundert bis heute läuft übrigens noch bis 31.Oktober 2014 im Schloss Branitz.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Parkführung mit 130 Teilnehmern

  1. Rudolf u. Kerstin Owczarek

    auch wir waren am 22.08. mit dabei und fanden die Ausführungen zu der gesamten Schloßanlage mit Park von Herrn Zuber sehr aufschlußreich.
    Danke R. und K. Owczarek

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s